E-MAIL / SMS ERINNERUNGSPROGRAMM

Anmeldung für das Vorsorgemodul

Bitte füllen Sie das Anmeldeformular vollständig aus, Ihre Daten bleiben anonym. Die Erinnerungsmails die von diesem Modul an Ihre persönliche E-Mail-Adresse oder per SMS auf ihr Handy geschickt werden beinhalten keinerlei persönliche Informationen über Ihre Untersuchungsintervalle. Sie werden lediglich darauf hingewiesen, daß Sie sich neue aktuelle Informationen im geschützen Bereich des Vorsorgemodules abholen können.

Alle Daten (E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Kennwort, Untersuchungstermine) die Sie im Formular angeben können Sie jederzeit ändern, bzw. aktuelle Untersuchungstermine anpassen. Das Modul berechnet Ihre Untersuchungsintervalle entsprechend Ihrer Angaben neu. In den Bearbeitungsmodus gelangen Sie nach dem Login. In diesem Modus können Sie auch Erinnerungsmails für einzelne Untersuchungen stornieren oder das gesamte Modul wieder abbestellen. Bitte lesen Sie auch die rechtlichen Bedingungen und Hinweise über die Handhabung des Vorsorgemodules. Wenn Sie Fragen zu dem Vorsorgemodul oder dem Anmeldeformular haben, wenden Sie sich bitte an die Österreichische Krebshilfe.

Bitte geben Sie Ihre persönliche Email-Adresse an, an diese werden die Erinnerungsmails geschickt. Diese E-Mail-Adresse ist gleichzeitig Ihr Benutzername. Die Erinnerungsmails sind anonym und beinhalten keine persönlichen Informationen.
Bitte geben Sie Ihre Handynummer an, an diese werden die Erinnerungs-SMS geschickt. Die Erinnerungssms sind anonym und beinhalten keine persönlichen Informationen.
Ein regelmäßiger Okkulttest alle 12 Monate sollte ab dem 40. Lebensjahr durchgeführt werden.

Wenn Sie kein Datum angeben oder Ihr letzter Okkulttest länger als 1 Jahr zurück liegt und Sie das 40. Lebensjahr erreicht haben, vereinbaren Sie bitte einen Termin bei Ihrem Arzt und tragen Sie das aktuelle Datum im Bearbeitungsbereich des Vorsorgemodules ein. Erst dann werden Sie an die folgenden Untersuchungstermine erinnert.
//
Eine regelmäßige Koloskopie alle 5 - 7 Jahre sollte ab dem 50. Lebensjahr durchgeführt werden.

Wenn Sie kein Datum angeben oder Ihre letzte Koloskopie länger als 10 Jahre zurück liegt und Sie das 50. Lebensjahr erreicht haben, vereinbaren Sie bitte einen Termin bei Ihrem Arzt und tragen Sie das aktuelle Datum im Bearbeitungsbereich des Vorsorgemodules ein. Erst dann werden Sie an die folgenden Untersuchungstermine erinnert.
//
Wenn Sie in den letzten 4 Wochen keine Selbstuntersuchung durchgeführt haben, holen Sie dieses bitte nach und tragen Sie das Datum im Bearbeitungsmodus des Vorsorgemodules ein.
//
Wenn Sie kein Datum angeben, oder Ihre letzte gynäkologische Untersuchung länger als 12 Monate zurückliegt, vereinbaren Sie bitte einen Termin bei Ihrem Arzt und tragen Sie das aktuelle Datum im Bearbeitungsbereich des Vorsorgemodules ein. Erst dann werden Sie an die folgenden Untersuchungstermine erinnert.
//
Eine regelmässige Mammographie längstens alle 1,5 Jahre sollte ab dem 40. Lebensjahr durchgeführt werden.

Wenn Sie kein Datum angeben, oder Ihre letzte Mammographie länger als 1,5 Jahre zurückliegt und Sie das 40. Lebensjahr erreicht haben, vereinbaren Sie bitte einen Termin bei Ihrem Arzt und tragen Sie das aktuelle Datum im Bearbeitungsbereich des Vorsorgemodules ein. Erst dann werden Sie an die folgenden Untersuchungstermine erinnert.
//
Hautkrebs ist heilbar, wenn er frühzeitig erkannt wird. Daher sollten Sie regelmäßig Ihre Haut untersuchen.
Wenn Sie in den letzten 4 Monaten keine Selbstuntersuchung der Haut durchgeführt haben, holen Sie das bitte nach.
Ja, ich habe die rechtlichen Bedingungen und Hinweise gelesen und akzeptiere diese.
Bitte lesen Sie unsere allgemeinen und rechtlichen Hinweise für die Benutzung dieses Vorsorgemdules.

Sie befinden sich dieses Jahr im . Lebensjahr. Wir empfehlen Ihnen daher auch folgende Erinnerungen zu aktivieren: