GET WASTED – das charity ausmissten

Man nennt ihn auch den "stillen Killer", denn er macht sich oft erst dann bemerkbar, wenn die Krankheit schon viel zu weit fortgeschritten ist. Bis zu 600 Frauen erkranken in Österreich jährlich an Eierstockkrebs.

Viele Frauen wissen nur wenig oder gar nichts darüber. Das wollen wir ändern! Und SIE können uns dabei helfen.

Das miss-Magazin startet daher gemeinsam mit der Österreichischen Krebshilfe eine Aktion und sammelt Spenden für die Eierstockkrebsforschung.

Und dafür müssen Sie nicht einmal Ihr Bankkonto leeren. Denn wir alle haben verborgene Schätze zu Hause herumliegen, die Sie ganz einfach zu Geld machen können.

 

Das charity ausmissten

Wir alle haben Dinge zu Hause herumliegen, die wir nicht mehr brauchen. Der Kleiderschrank ist voll mit Teilen, die wir seit Jahren nicht mehr anhatten. Vielleicht hängt an einigen Blusen sogar noch das Preisschild. Jeder von uns hat auch sicher noch mindestens ein oder zwei alte Handys, die es sich in der untersten Schublade der Kommode gemütlich gemacht haben. Oder Geschirr von der Oma, das es mit in die neue Wohnung aber bisher nie auf den Tisch geschafft hat. 

All diese Sachen kann man ganz einfach zu Geld machen und für die Eierstockkrebsforschung spenden.

Missten” Sie gemeinsam mit uns aus, verkaufen Sie Ihre Sachen auf willhaben oder anderen Online-Plattformen und spenden das Geld hier an die Österreichische Krebshilfe. 


Spendenkonto der Österreichischen Krebshilfe

Spenden Sie zugunsten der Aktion 'GET WASTED - das charity ausmissten' an:

Österreichische Krebshilfe
IBAN: AT81 1200 0032 1040 4417
BIC:  BKAUATWW

Kennwort: #ausmissten