Corona-Krise: KrebspatientInnen
schützen und unterstützen!

Corona löst bei Menschen mit Krebserkrankungen, die zur sogenannten „Risikogruppe“ gehören, besondere Unsicherheit und Ängste aus. Dabei bangen viele der Betroffenen nicht nur um ihre Gesundheit, sondern oft auch um ihre Existenz.

 

 

Die Österreichische Krebshilfe ist gerade in dieser schwierigen Zeit
für KrebspatientInnen und ihre Angehörigen da.

Um jeden Patient, jede Patientin bestmöglich auch in dieser Zeit zu begleiten, führen wir die persönliche Beratung nun via Telefon oder E-Mail durch, sodass niemand in dieser Situation allein sein muss. Darüber hinaus unterstützen wir auch – und gerade jetzt – immer mehr PatientInnen finanziell, wenn sie durch ihre Erkrankung unverschuldet in finanzielle Not geraten sind.

Deshalb ist es gerade jetzt wichtig, dass wir unsere Arbeit ohne Unterbrechung ausführen können. Dafür brauchen wir Ihre Hilfe.

Sichern Sie mit Ihrer Spende unsere Arbeit
für KrebspatientInnen und ihre Angehörigen in der Krise - DANKE!

Helfen Sie mit!

Am 5. Mai findet der #GivingTuesdayNOW statt. Ein globaler Aktionstag, der in dieser schwierigen Zeit zum Geben & zur Solidarität aufruft.

Unterstützen Sie dabei
die wichtige Arbeit der Österreichischen Krebshilfe in der Corona-Krise!

Spendenkonto der Österreichische Krebshilfe
IBAN: AT85 6000 0000 0204 6000
BIC: BAWAATWW

Kennwort: #GivingTuesdayNOW