Krebshilfe-Logo

Hier spenden

Die Österreichische Krebshilfe

Die Österreichische Krebshilfe versteht sich als Kompetenzzentrum zum Thema Krebs. Der Dachverband mit seinen Organen und der Bundesgeschäftsstelle und den eigenständigen Landesvereinen mit den ihnen angeschlossenen regionalen Beratungsstellen bilden zusammen die Österreichische Krebshilfe.

Seit der Gründung im Jahre 1910  ist die Österreichische Krebshilfe den Grundsätzen der Gemeinnützigkeit und Überparteilichkeit verpflichtet und auf vereinsrechtlicher Basis organisiert. Ihre Arbeit basiert auf drei Standbeinen:

  • Information der Bevölkerung über Maßnahmen zur Vermeidung und Früherkennung von Krebserkrankungen
  • Professionelle Hilfe und Beratung für Erkrankte und Angehörige
  • Förderung der Krebsforschung

Sämtliche Leistungen der Österreichischen Krebshilfe stehen am Boden der anerkannten Wissenschaft.